Gelassenheitstraining am Marienhof in Speisendorf

Ich hatte Gelegenheit am Marienhof in Speisendorf einen Gelassenheitskurs zu besuchen. Nach der Einführung über Horsemanship versuchten die Teilnehmer mit ihren Pferden durch Spannung und Entspannung der Körperhaltung zu „kommunizieren“ und übten das „Führen und Schicken“ als Vorbereitung für das Gelassenheitstraining am Nachmittag.

Durch das am Vormittag erworbene Wissen konnten die Teilnehmer ihre Pferde durch jedes Hindernis schicken und das Vertrauen wurde gestärkt. Alle waren mit großen Ehrgeiz dabei und letztendlich beendeten wir den Kurs mit viel erworbenen Wissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: